Googles Answerbox ist ein Featured Snippet, das eine lexikonartige Antwort auf eine präzise Suchanfrage präsentiert. Die Antwort ist in seinen Zeichen limitiert und hilft Suchenden somit schnell und effizient.

Definition

Die Answerbox von Google ist ein sogenanntes Featured Snippet, dass über den regulären Suchergebnissen angezeigt wird. Diese besonders prominente Position wird auch als Position 0 bezeichnet. Der Nutzer der Suchmaschine können diese Answerbox kaum übersehen und deshalb ist unter den Webseitenbetreibern ein intensiver Wettbewerb entstanden, wer seinen Content auf dieser Position präsentieren kann.

Was ist die Google Answer Box

Wie kommt eine Answerbox zustande?

Sobald ein Nutzer die Suchmaschine Google mit einer Frage konfrontiert versucht der Google Algorithmus die bestmögliche Antwort zu finden und diese an erster Stelle auf den Search Engine Result Pages (SERPs) zu präsentieren. Mit der Einführung des Featured Snippets geht Google noch einen Schritt weiter.

Wenn Google heute eine konkrete Antwort zu einer Begriffsdefinition oder einem Sachverhalt finden soll, dann versucht die Suchmaschine eine Antwort in den indexierten Webseiten zu finden und die passendste Antwort direkt zu präsentieren. So soll der Nutzer die Antwort auf seine Suche direkt bei Google finden und gar nicht mehr eine weitere Seite aufrufen müssen.

Für Webseitenbetreiber gibt es keine Möglichkeit Informationen für die Anzeige als Featured Snippet zu markieren. Die Crawler Googles lesen die Informationen einer Webseite aus und bewerten entsprechende Abschnitte als mögliche Kandidaten für die Answerbox.

Wenn du nicht möchtest, dass deine Seite für Featured Snippets herangezogen wird, kannst du im Quellcode die Zeile <meta name=“googlebot“ content=“nosnippet“> im Header einfügen.

Die Answerbox gibt es in drei Varianten

Google kann dir Featured Snippets in drei verschiedenen Erscheinungsweisen präsentieren.

  • Textbausteine: Auf eine Anfrage zu beispielsweise einer Begriffsdefinition wird dir meistens ein Textbaustein von wenigen Zeilen präsentiert. Das ist dann ein kurzer Text, der dir eine Definition bietet.
  • Tabellen: Wenn du nach Daten zu einem Sachverhalt suchst, für den verschiedene Werte relevant sein können, erscheint eine Tabelle als Answerbox.
  • Videos: Bei einer Suchanfrage nach einem Film, zeigt dir Google jetzt zum Beispiel den Trailer als Video. Hierfür nutzt Google die Uploads seiner Tochterfirma Youtube.

Wie nützt dir die Answerbox bei deiner Suchmaschinenoptimierung?

Diese Google Funktion ist noch relativ neu und es ist noch nicht ganz klar, wie sehr die Answerbox der Suchmaschinenoptimierung nützt. Wahrscheinlich ist die prominente Anzeige des Contents als besonders gutes Suchergebnis hilfreich, weil Google seinen Nutzern zeigt, dass sie dem Inhalt dieser Seite Vertrauen können. Das ist besonders hilfreich, wenn deine Seite nicht an der ersten Stelle der organischen Treffer präsentiert wird. Dann kennt dein Nutzer schon die Webseite und klickt trotz des schlechteren Platzes auf den SERPs auf die Seite, weil er sie bereits kennen gelernt hat.

Wie kannst du es in die Answerbox schaffen?

  1. Überprüfe, welche Suchanfragen mit einem Featured Snippet beantwortet werden. Bietest du ähnlichen Content an, der noch keine Answerbox generiert?
  2. Welchen Content liefern bestehende Answerboxen und kannst du vielleicht besseren produzieren?
  3. Arbeite an deiner OnPage Optimierung. Indem du in die entsprechenden Fragen und Keywords in deinen Überschriften platzierst, kannst du deine Chancen erhöhen, dass Google deinen Content als Featured Snippet zeigt, wenn eine deiner Überschriften von einem Nutzer in die Suchmaske eingegeben wird.
  4. Verfasse prägnante Texte: Anstelle von ausformulierten Texten bietet sich das Format eines Lexikoneintrags für die Answerbox an – genau einen solchen Beitrag sucht ein Nutzer mit einer präzisen Suchanfrage.

Fazit

Google Answerbox ist in erster Linie ein Service des Internetriesen für seine Nutzer. Auf eine präzise Frage möchte Google eine ebenso präzise Antwort liefern können. Weil die Answerbox an der prominentesten Stelle der SERPs präsentiert wird, springt sie dem Nutzer direkt ins Auge – eine gute Position um die eigene Webseite zu präsentieren. Auch wenn du mit den Featured Snippets nicht automatisch mehr organischen Traffic auf deine Seite lenkst, steigerst du trotzdem das Vertrauen, das die Nutzer Googles deiner Seite entgegenbringen.